Laden...
Workshops mit LEGO® SERIOUS PLAY®2017-09-28T10:17:38+00:00

Mit den Händen denkend effektive Meetings führen.

Workshops mit LEGO® SERIOUS PLAY®

In Workshops mit LEGO® SERIOUS PLAY® lassen sich spielerisch Lösungen zu geschäftlichen Fragestellungen erarbeiten. Die Teilnehmer werden durch eine Serie von Fragestellungen geführt, die sie tiefer und tiefer in das Thema eintauchen lassen. Jeder baut sein eigenes dreidimensionales LEGO-Modell als Antwort auf die jeweilige Fragestellung. Die 3D-Modelle dienen als Basis für Diskussion, Austausch, Problemlösung und Entscheidungsfindung.

Dabei geht es weniger darum, konkrete Szenarien abzubilden als vielmehr das Unsichtbare und Immaterielle in Form von Metaphern zum Ausdruck zu bringen. Durch das Modellieren und Spielen mit LEGO Steinen wird so das bislang ungenutzte Wissen aktiviert und im Team geteilt.

Der große Pluspunkt der Methode: zähe und langwierige Meetings haben mit LSP ein Ende. LSP ist der Accelerator zur Lösung schwieriger Herausforderungen! Denn der Fokus auf das Bauen und Teilen kürzt Diskussionen deutlich ab.

LSP-Workshops eignen sich unter anderem für Strategiemeetings, Innovationsanliegen oder für die Verbesserung der Zusammenarbeit im Team. Der Workshop-Prozess kann in einen größeren Rahmenprozess eingebettet und durch Inputs und Inpulsvorträge ergänzt werden.

Als zertifizierte LSP-Moderatoren begleiten und steuern wir den Workshop so, dass Sie, bzw. die Teilnehmer ihre vorher definierten Ziele eigenständig erreichen. Die von LEGO entwickelten Serious Play Baukästen, die eine umfangreiche Auswahl von Steinen enthalten, stellen wir zur Verfügung.

Anliegen für LSP

  • Geschäftsmodelle

  • Strategie

  • Prozessdesign

  • Innovation

  • Teamentwicklung

  • Vision

  • Ideenentwicklung

  • Unternehmenskultur

  • Leitbild

  • Coaching

Angebot

Wir nehmen deine Ausgangssituation und die Zielsetzung für den Workshop vorab auf und gestalten den Ablauf und die Moderation entsprechend. Ein LSP-Workshop folgt immer dem Grundprinzip Build – Share – Reflect. Die einzelnen Module, die der LSP-Prozess bereit stellt, kommen je nach Inhalt und Aufgabenstellung sehr unterschiedlich zum Einsatz. Aber immer mit maximalem Output.

Ein Workshop oder Meeting mit LSP kann für einen halben bis zu drei Tagen angesetzt werden. Auch als Großgruppenintervention im Rahmen von Konferenzen und Tagungen funktioniert LSP wunderbar als Icebreaker und erste interaktive Begegnung mit dem Thema. Sprich uns einfach an, wir gehen dein Projekt gerne mit dir durch!

LSP ist ein effizientes methodisches Werkzeug, das sich als festes Kommunikation-Tool im Unternehmen einsetzen lässt. Strategische Prozesse, Innovationsprojekte oder eine Transformation der Organisationskultur ziehen sich oft über Monate, wenn nicht über Jahre hin. All das kann anhand von LSP-Modellen fortlaufend bearbeitet und reflektiert werden.

Wir trainieren dein Kernteam, so dass die Teilnehmer LSP-Workshops in Zukunft selbst durchführen können. Das Training dauert 3-4 Tage und kann für eine Gruppe bis zu 15 Personen durchgeführt werden. Es beinhaltet den Kernprozess und alle wichtigen Prinzipien, wie sie auch von den LEGO-Strategen in Dänemark vermittelt werden.

Wir bieten in regelmässigen Abständen offene Trainings für die Methode LEGO® SERIOUS PLAY® an. Termine geben wir hier auf der website bekannt.

Mehr zum Nutzen und zur Wirksamkeit von Workshops mit der Methode LEGO Serious Play finden Sie in unserer Workshop-Broschüre (pdf).

Info

LEGO Serious Play: unsere Workshop-Info zum Download (pdf laden).
Auch buchbar als Inhouse Training!

Teilnehmerkreis

üblicherweise Gruppen mit 2 – 15 Teilnehmern. Auf Anfrage auch maßgeschneiderte Workshops für Großruppen.

Dauer: 4 Stunden bis 3 Tage je nach Anliegen und Kontext.

Nutzen

Förderung von Kreativität, Verbesserung der Kommunikation, Einsatz des vollen kollektiven Wissens, Lösungsorientierung

Methoden

Arbeit mit Metaphern, Einzel- und Kleingruppenarbeit, Gruppenprozess

Moderation

Disclaimer: LEGO, SERIOUS PLAY, IMAGINOPEDIA, the Minifigure and the Brick and Knob configurations are trademarks of the LEGO Group, which does not sponsor, authorize or endorse this website.