Projekte2017-07-19T13:39:14+00:00

Casestudies

2018-02-09T20:35:40+00:00

Ideen für die Agentur der Zukunft

Ideen für die Agentur der Zukunft Das Treibhaus 0.8 experimentiert mit der Methode LEGO® SERIOUS PLAY® Alle Köpfe voll vernetzt, auf dem Pferd kreativ die Entwicklungsleiter des Lebens hinauf gallopieren - so in etwa stellen sich die Volontäre des aktuellen Treibhausjahrgangs kurz vor Schluss der Ausbildung zum Kreativkonzeptioner für Live-Kommunikation ihre berufliche Zukunft vor. Denn diesem Thema widmeten sie sich in dem bewährten 2-tägigen Design Thinking Workshops zu Gast in den Gefilden der Berliner Agentur Insglück. Challenge "Wie könnte die Agentur der Zukunft aussehen, in der meine Arbeit als Kreativkonzeptioner für Live-Kommunikation ihre optimale Entfaltung und [...]

2018-07-10T15:53:50+00:00

Prototypen für Unternehmenskultur

Prototypen für Unternehmenskultur 170 Mediziner praktizieren Design Thinking Die deutsche Niederlassung eines renommierten amerikanischen Pharmaunternehmen möchte jeden einzelnen Mitarbeiter dazu befähigen, sich noch aktiver an einer Innovationskultur zu beteiligen. 'Empowerment' ist das Stichwort. Können die Prinzipien der Methode Design Thinking dem Team vielleicht neue Energie und Ideen geben? Nach intensiver Auseinandersetzung mit dem Thema entscheidet sich die Geschäftsführung, es auszuprobieren. Die jährliche Teamtagung wird zum Dreh- und Angelpunkt der ersten Begegnung mit der Innovationsmethode. Im Vorfeld führt corecreate mit 20 Mitarbeitern ein Teamlead-Training durch, in dem sie darauf vorbereitet werden, ihre Kollegen auf der Tagung durch [...]

2017-07-19T13:18:42+00:00

Speed-Ideation für das Wiesenviertel in Witten

Speed-Ideation für das Wiesenviertel in Witten Engagierte Bürger entwickeln über 200 Ideen für ihren Stadtteil "Wir haben nur zweieinhalb Stunden Zeit - wie können wir einen Workshop gestalten, dass dabei möglichst viele Ideen herauskommen?" Im Wiesenviertel befindet man sich in einer seltenen Luxussituation: Es gibt ein Quartier mit einer Menge Potenzial, es gibt ein großes Netzwerk kreativer Menschen und es gibt Geld, um Ideen konkret zu unterstützen. Zeit, die Köpfe zusammen zu stecken und gemeinsam eine Vision von einem lebenswerten, gemeinschaftlichen und kreativen Quartier Raum zu geben. Ob temporäre Leerstandsbelebung, kulturelle Projekte im öffentlichen Raum oder [...]

2017-07-19T12:53:25+00:00

Eckwerk auf Zukunftspfaden

Eckwerk auf Zukunftspfaden Treibhaus 0.8 auf dem Design Thinking Track Für den bewährten Design Thinking Workshop begab sich Elsa Wormeck mit dem Treibhaus 0.8. im Sommer 2015 auf das Gelände des Holzmarktes. Hier ruft das Kernteam des Kater Holzig in Zusammenarbeit mit Experten der unterschiedlichsten kreativen Disziplinen in den kommenden Jahren einen ganzen alternativen Stadtteil ins Leben. Neben dem Katerblau, dem Fame Restaurant, einer Kita, Ateliers, Eventlocations und einem Hotel entsteht hier auch das Eckerk - der zukünftige Start-up Magnet Berlins. Die Aufgabe für die Treibhaus Studenten: 'Wie könnte ein Pfad aussehen, der vom Gelände ins Eckwerk [...]

2017-07-19T13:31:24+00:00

Christo & Jeanne Claude Virtual Tours

'The Gates' als virtuelle Ausstellungstour Digitale Dokumentation von Ausstellungsprojekten für Christo & Jeanne Claude „Wie lassen sich unsere Installationsprojekte und Ausstellungen digital dokumentieren, ohne durch die Virtualität den Spirit der Projekte zu verlieren?“ fragten sich die Künstler Christo & Jeanne-Claude, als sie zu uns kamen. Das Medium Quicktime VR gewährt die Möglichkeit eines virtuellen Parcours und erlaubt dabei, hochauflösende Fotos der Kunstwerke einzubinden. core create produziert zwei virtuelle Ausstellungsrundgänge für die Website des Künstlers von der Idee bis zur Umsetzung. So fand 2004 die Ausstellung 'Early Works 1958-69' im Berliner Gropius Bau ihr virtuelles Pendant. Bei [...]

2017-07-19T13:29:20+00:00

Knauf Insulation ‚ONE KI‘

Führungsdialog Knauf Insulation 'ONE KI' - 400 Mitarbeiter begrüssen den neuen Vorstand „Wie kommen 400 Mitarbeiter ins Gespräch mit ihrer neuen Führung und finden Mut und Vertrauen für den bevorstehenden Veränderungsprozess?" Werte bewahren und trotzdem voran schreiten. Auf einer selbstgebauten Bühne aus Dämmstoffen diskutieren Mitarbeiter im direkten Dialog mit ihrer neuen Führungskraft die Zukunft. Das gemeinsam gebaute Knauf-Haus besiegelt die positiven Absichten. Projektinfo Kunde: Knauf Insulation Job: Kreative Leitung Agentur: McCann momentum Weitere Projekte

2017-07-19T13:17:30+00:00

Visionen für das Tempelhofer Feld

Visionen für das Tempelhofer Feld Das Treibhaus 0.8. entwickelt Lösungsansätze für die Geländenutzung „Wie schaffen wir es, an zwei Tagen mit den Prinzipien von Design Thinking einen Konzeptansatz für die Aktivierung des Tempelhofer Feldes samt Flughafengelände zu entwickeln?“ 14 Studenten des laufenden Treibhaus 0.8 Aufbaustudiums für Konzeptioner in der Live-Kommunikation nehmen sich das Gelände kurzerhand unter die Lupe. Unter der Führung eines historisch bewanderten Feld-Scouts sammeln sie kuriose Informationen über die Vergangenheit des Geländes. Zur Ideenfindung geht es ab in den Inkubator. Selbstorganisation und Reflektion im offenen Gruppenprozess machen den Workshop für alle zu einer [...]

2017-07-19T12:50:42+00:00

Co-Kreation im globalen Team

Co-Kreation im globalen Team 35 Top-Stylisten treffen sich in Berlin zum Wella Trend Symposium Aus 11 Ländern kommen im Januar 2013 im Berliner Soho House 22 internationale Top-Stylisten zu einem Wella- Trend Workshop zusammen. „Wie lässt sich für 2014 eine wegweisende Trend Kollektion im Co-Kreationsprozess internationaler Top-Stylisten ins Leben rufen?" Der Workshop animiert die Teilnehmer, in zwei Gruppen parallel Impulse für die saisonalen Trendwelten SS/AW zu schaffen. Per Action Learning führen zwei Drehbuchautoren die Stylisten in die Materie des Storyboardings ein. Der beflügelnde Prozess mündet in der Präsentation zahlreicher drehreifer Storyboards und Prototypen. Projektinfo Kunde: [...]

2017-07-19T13:20:59+00:00

Else Kröner- Fresenius Award 2013 & 2017

Else Kröner- Fresenius Award 2013 Zukunftsforschung im Fokus „Wie vermittelt man einem breitgemischten Publikum Relevanz und Kreativität des komplexen Forschungsansatzes von Yale Professor für Immunbiologie, Ruslan Medzhitov, HHMI?“ Der Yale Professor für Immunbiologie, Ruslan Medzhitov, HHMI, erhält am 5. Juni 2013 in Berlin den mit 4 Millionen Euro dotierten Else Kröner Fresenius Award von Bundesforschungsministerin Johanna Wanka. Die Arbeiten des Preisträgers haben wesentlich zum Verständnis der Interaktion zwischen dem angeborenen Immunsystem, das die erste, unmittelbare Verteidigung gegen Infektionen darstellt, und dem erworbenen Immunsystem, beigetragen. Mit dieser erstmaligen Verleihung, die den 25sten Todestag der Stifterin ehrt, kündigt die [...]

2017-08-23T12:23:33+00:00

Fashion Studio by Mercedes-Benz

Fashion Studio by Mercedes-Benz Pop-up Store zur Berlin Fashion Week 2014 „Wie können wir Automobil und Fashion zu einem Ereignis verbinden, das den Dialog der Marke Mercedes-Benz mit ihren Zielgruppen anregt?“ Berliner Modehochschulen und internationale Designer machen ihre Gestaltungsprozesse für jeden erlebbar - von der Inspirationsquelle bis zum fertigen Look. Mit dabei sind die Designer Roshi Porkar, Steven Tai und Satu Maaranen, ausgewählt von Haider Ackermann. Das Publikum ist eingeladen, über Vorträge und Workshops mit Designern, Studierenden und Modeinteressierten in Dialog zu treten und damit selbst Teil des Kreativprozesses zu werden. Das FASHION STUDIO by Mercedes-Benz gastiert [...]

2017-07-19T13:00:38+00:00

100 Years Forward Thinking Healthcare

Fresenius - 100 Years Forward Thinking Healthcare Der Gesundheitskonzern feiert mit einer spektakulären Inszenierung „Wie inszeniert der Gesundheitskonzern Fresenius seine 100-jährige Geschichte auf angemessene und überraschende Weise?“ Mit einem Festakt in der Frankfurter Festhalle eröffnet Fresenius am 1. Oktober 2012 gemeinsam mit 1.200 geladenen Gästen aus Gesundheitswesen, Wissenschaft, Politik und Wirtschaft die einjährigen, weltweiten Jubiläums-Feierlichkeiten. In einer sieben Meter hohen Ellipse entführt eine audiovisuelle Komposition die Gäste auf eine Zeitreise von der frühen Medizingeschichte über  die Unternehmensgründung in einer kleinen Apotheke bis zum heutigen weltweit agierenden Gesundheitskonzern. Ein innovatives Soundsystem – die Wellenfeldsynthese – sorgt für ein [...]

2017-07-19T13:28:07+00:00

Erlebnis Zukunft

Technologieerlebnis Siemens 'Go! Technology' Innovationsthemenpark „Wie lassen sich die Hightech-Innovationen des Technologie-Konzerns in einer Tour-fähigen Ausstellung für Öffentlichkeit, Schulklassen und Presse zugänglich machen? Mediale Installationen von Home Electronic Systems über Teleworking bis zur Brennstoffzelle machen auch Innovationen, die noch in der Zukunft liegen, durch Interaktion verständlich und erfahrbar. Das unmittelbare Erlebnis begeistert und reduziert Komplexität. Projektinfo Kunde: Siemens (UK) Agentur: Arthesia | mediamorph Weitere Projekte