Ziele erreichen mit einer professionellen Moderation.

Teamworkshops

Vermutest du, dass in eurem Team viel mehr steckt, als ihr bislang lebt? Dass unter der Oberfläche unentdeckte Potenziale schlummern? Wer kennt es nicht, das Eisbergmodell. Über der Oberfläche zeigt sich, was offensichtlich ist und täglich zum Ausdruck kommt. Darunter schläft der Berg der unangetasteten Ressourcen. Als Facilitator helfen wir dabei, den schlafenden Berg zu wecken und an die Oberfläche zu holen. Wir sagen euch nicht, wie die Lösung auszusehen hat oder wie genau der Weg dorthin führt. Sondern bieten euch Techniken, Methoden und Prozesse an, mit denen ihr den Lösungsweg und die Lösung an sich selbst gestaltet.

Co-kreative Prozesse und Design Sprints

Kreativität ist chaotisch und unstrukturiert- ein weit verbreiteter Irrtum. Bestätigt wird dieser tatsächlich, wenn wichtige Prinzipien und Grundregeln für Kreativität nicht eingehalten werden. Das gilt insbesondere für eine kreativitätsfördernde Kommunikation in Teams.Darüber hinaus brauchen innovative Lösungen einen Erkenntnisprozess. Dieser gelingt geübten Kreativen oft intuitiv. Bei näherem Hinsehen lässt sich jedoch feststellen, dass der scheinbar intuitiven Vorgehensweise eine ausgetüftelte Systematik zugrunde liegt. Wir gestalten Workshop-Prozesse, die im Ablauf und methodisch auf das Anliegen, die Teilnehmenden und auf die jeweilige Arbeitskultur zugeschnitten sind. Das Design Sprint Verfahren bildet dafür oft die Grundlage, weil es einen methodisch klar strukturierten Prozess anbietet.

Workshops mit der Methode LEGO Serious Play

Kaum eine andere Methode hat in den vergangenen Jahren so viel Furore gemacht wie LEGO Serious Play. Kein Wunder, denn Meetings und Workshopprozesse machen mit den „Bricks“ endlich so richtig Spaß. Komplexe Themen lassen sich mit den Händen „erspielen“. In unseren Workshops haben wir es oft erlebt, wie die gebauten Modellen das Verständnis für problematische Themen verändern und diese zum Positiven auflösen.

> Mehr zu Workshops mit der Methode LEGO Serious Play

Bisherige Workshop-Themen unserer Kunden:

» Selbstorganisation und Zusammenarbeit verbessern
» Wertschätzende Kommunikation im Team entwickeln
» Konflikte im Team lösen
» Werte und Leitbild erarbeiten und umsetzen
» Strategie oder Produktideen entwickeln
» Kundenzentrierung verbessern und in der Kommunikation umsetzen
» Grundlagen für Corporate Identity erarbeiten
» Eine starke Team- oder Unternehmensvision finden
» Kreative Arbeitsräume gemeinsam entwerfen

Business Design Lab

Gelegentlich veranstalten wir Business Jams mit unterschiedlichen Themenschwerpunkten. Am Business Jam nehmen mehrere Teams teil, die parallel an gemeinsamen oder an unterschiedlichen Themen arbeiten. Mit Deiner Teilnahme schlägst Du gleich mehrere Fliegen mit einer Klappe: Du bringst Dein eigenes Team von bis zu fünf Personen mit. Ihr arbeitet an einer Challenge Eurer Wahl und kommt so mit einem dringenden Thema für Euch weiter. In ein bis zwei Tagen habt Ihr Ideen und Prototypen entwickelt, die sich testen oder sogar schon umsetzen lassen. Wir sorgen mit facilitation für einen reibungslosen Prozess. Du moderierst Dein eigenes Team und entwickelst so Deine eigene Design Thinking Kompetenz weiter.

> Mehr zum Business Design Lab

Zum Thema

Nimm Platz!

... doch mach es dir nicht zu bequem. Design Thinking sorgt derzeit für das innovative Momentum. NLP kann dabei ...

Fallstudien